28.09.2018: Deutscher Naturschutztag – Kommunikation und Bildung in der Migrationsgesellschaft

Unter dem Motto „Klarer Kurs – Naturschutz“ setzen wir – der Bundesverband Beruflicher Naturschutz e.V. (BBN), das Bundesamt für Naturschutz (BfN), der Deutsche Naturschutzring (DNR) e.V. und das gastgebende Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (MELUND) – die Segel für ein großes Programm mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops.

 

Fachveranstaltung 6 MODUL 3 – Kommunikation und Bildung in der Migrationsgesellschaft

 

Termin
Freitag 28.09.2018 von 10.00-13.00 Uhr

 

Ort
Deutscher Naturschutztag
Christian-Albrechts-
Universität zu Kiel (CAU)
AUDIMAX
Christian-Albrechts-Platz 4
24118 Kiel

 

Programm
Im Doppelpack: Kultur und Naturschutz  mitten in der Gesellschaft
Olaf Zimmermann, Deutscher Kulturrat, Berlin

Vielfältige Erfahrungen: Sport in der Migrationsgesellschaft
Heike Kübler, Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), Frankfurt

Kaffeepause

Herausforderung: Interkulturelle  Kommunikations- und Bildungsarbeit  in der Naturschutzpraxis
Eda Sayan, Verband Deutscher Naturparke (VDN), Bonn

Biologische Vielfalt und Schöpfung –  „Religionen und Naturschutz-Teams“  in der Bildungsarbeit
Julia Wolter, Abrahamisches Forum, Darmstadt

 

 

Moderation und Diskussionsleitung: 
Asmaa El Maaroufi, Universität Münster

 

» Tagungsgebühren

 

Anmeldung und Kontakt
Deutscher Naturschutztag
Christian-Albrechts-
Universität zu Kiel (CAU)
AUDIMAX
Christian-Albrechts-Platz 4
24118 Kiel

Telefon: 0171 47 49 798
DNT-2018@facts4emotion.com 

» Anmeldung

Ihr Kommentar



Keine Kommentare